Freiwillige Feuerwehr Aichwald Freiwillige Feuerwehr Aichwald
.:Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Aichwald!:.
 Home  | Aktuelles  | Fahrzeuge  | Gästebuch  | Einsätze  | Veranstaltungen  | 
Mail Webmaster   » Login 
Es sind 2 Besucher online!

 

Aktuelle News
--------------------------
Nr. 01
Brand 4
Wohnungsbrand - Person vermisst
--------------------------
Nr. 02
Hilfeleistung 1
Windbruch durch Sturmtief "Egon"
--------------------------
Nr. 03
Hilfeleistung 1
Ölspur durch mehrere Straßen in Aichschieß
-------------------------- Eintrag vom: 15.01.2017

 

 

Kreisfeuerwehrverband Kreisjugendfeuerwehr Esslingen Deutscher Feuerwehrverband Ranking-Hits

Vertrauen ist die Grundlage!
Eingetragen am Freitag, 22.08.2014 von der Gesamtwehr | Verfasser: Klaus Geyer | Aufruf: 508

Egal bei welchem Feuerwehreinsatz – Vertrauen auf den oder die Kameraden ist die wichtigste Grundlage, für uns Feuerwehrleute. Denn nur in der sicheren Gewissheit, dass man sich auf seinen Partner oder seine Partnerin verlassen kann, ist man bereit, sich in Gefahrenbereiche vor zu wagen!

Einer dieser Bereiche, die viel Vertrauen erfordern, ist die Absturzsicherung. - Bei Löschmaßnahmen an Gebäuden oder Rettung von Personen aus Höhen und Tiefen. Denn wenn man sich als Retter in diese Gefahr begibt, muss man sicher sein, dass einem selbst hoffentlich nichts passiert.

In dieser Woche übten unsere Feuerwehrkameraden diese anspruchsvolle Herausforderung an einem „Kletterfelsen“ im ehemaligen Landesgartenschaugelände in Plochingen. Ausgerüstet mit Geschirren, Seilen und Karabinerhaken, übten die Aichwalder Floriansjünger unter sachkundiger Anleitung von Jochen Wieland.

Im Vergleich zu irgendwelchen Hobbykletterern hatten es die Feuerwehrleute ungleich schwerer! Keine Kletterschuhe, sondern schwere Feuerwehrstiefel. Keine dreidimensional dehnbare, sondern Einsatzhosen!

Diese Übung hat wieder einmal bewiesen: Wir Feuerwehrleute können uns immer aufeinander verlassen!


Vertrauen ist die Grundlage!

Ladezeit: 0.019 Sek. | 16.01.2017 - 20:16 Uhr © Copyright 2003 - 2017 Freiwillige Feuerwehr Aichwald