Freiwillige Feuerwehr Aichwald Freiwillige Feuerwehr Aichwald
.:Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Aichwald!:.
Einsatzbericht wurde bis jetzt 330 mal gelesen!
Einsatz Brandmeldealarm durch defektes Rohr Freiwillige Feuerwehr Aichwald
Brandmeldealarm durch defektes Rohr
Einsatzart: Fehlalarm/BMA
Einsatzort: Aichschieß
Einsatzfahrzeuge: (MTW Einsatzleitfahrzeug)MTW-Einsatzleitfahrzeug (HLF 20)HLF (LF16/12)LF16/12 (LF8/Aichschiess)LF8/Aichschiess (LF8/Aichelberg)LF8/Aichelberg
Einsatzkräfte: 38
Einsatzbericht:
Um 1:47 Uhr wurde die „Regenerationsphase“ aller Aichwalder Aktiven jäh unterbrochen. Brand 3 – die Brandmeldeanlage einer Fleischwarenfabrik im Ortsteil Aichschieß hatte ausgelöst. Wenige Minuten nach dem Alarm trafen sämtliche Einsatzabteilungen mit ihren Fahrzeugen an der Einsatzstelle ein.

Anhand des Linienbuches wurde festgestellt, welche Melder ausgelöst hatten. Dann wurden die entsprechenden von einem Trupp unter Atemschutz abgesucht. Ursache war ein defektes Ventil, aus dem heißer Wasserdampf austrat.

Nachdem der Haustechniker eingetroffen war und den Dampfgenerator außer Betrieb nahm, konnte die Brandmeldeanlage wieder zurückgestellt werden.

Die Aichwalder Feuerwehr war mit 5 Fahrzeugen und 38 Mann vor Ort. Weitere Kräfte waren in Bereitstellung.
Einsatzbild-1
© Copyright 2003 - 2015 Freiwillige Feuerwehr Aichwald