Freiwillige Feuerwehr Aichwald Freiwillige Feuerwehr Aichwald
.:Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Aichwald!:.
Einsatzbericht wurde bis jetzt 299 mal gelesen!
Einsatz Alarm Gasmelder Freiwillige Feuerwehr Aichwald
Alarm Gasmelder
Einsatzart: Hilfeleistung 2
Einsatzort: Lobenrot
Einsatzfahrzeuge: (MTW Einsatzleitfahrzeug)MTW-Einsatzleitfahrzeug (HLF 20)HLF (LF16/12)LF16/12 (LF8/Aichschiess)LF8/Aichschiess
Einsatzkräfte: 29
Einsatzbericht:
Heute Abend um 18 Uhr, ging es nach Lobenrot. In einem Einfamilienhaus hatte der Gaswarnmelder ausgelöst, so dass die Bewohner die Feuerwehr riefen.

Gemäß der Aichwalder Alarmierungs- und Ausrückeordnung, alarmierte die Feuerwehrleitstelle Esslingen die Einsatzabteilungen Schanbach und Aichschieß. Was dann geschah, glaubt uns wohl sowieso keiner:
Das erste Fahrzeug (MTW mit Einsatzleiter) rückte um 18:05 Uhr ab und traf um 18:09 Uhr ein. Das HLF 20 aus Schanbach und das LF 8 aus Aichschieß rückten um 18:06 Uhr ab und das LF 16-12 aus Schanbach um 18:10 Uhr. Die in Schanbach stationierten Fahrzeuge waren nach 4 Minuten, das Aichschießer LF 8 nach knapp 7 Minuten vor Ort! – Die Aichwalder Feuerwehr ist halt schnell … !!!

Vor Ort war keinerlei Gasgeruch wahrnehmbar. Auch Messungen mit einem Messgerät waren negativ.
Da es sich um eine Flüssiggasanlage handelte, kam auch der Notdienst der Stadtwerke Esslingen nicht zum Einsatz (Lobenrot ist nicht an das Gasnetz der Stadtwerke angeschlossen).

Vermutlich handelte es sich um eine technische Störung des Gaswarnmelders. – Besser so, als anders …
© Copyright 2003 - 2015 Freiwillige Feuerwehr Aichwald