Freiwillige Feuerwehr Aichwald Freiwillige Feuerwehr Aichwald
.:Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Aichwald!:.
Einsatzbericht wurde bis jetzt 691 mal gelesen!
Einsatz Dachstuhlbrand Freiwillige Feuerwehr Aichwald
Dachstuhlbrand
Einsatzart: Brand 3
Einsatzort: Lobenrot
Einsatzfahrzeuge: (MTW Einsatzleitfahrzeug)MTW (LF16/12)LF16/12 (TLF16/25)TLF16/25 (LF8/Aichschiess)LF8/Aichschiess (LF8/Aichelberg)LF8/Aichelberg
Einsatzkräfte: 40
Einsatzbericht:
Am Samstag, 12. Juni 2010, war die Nacht für die Aichwalder Feuerwehrangehörigen um 5 Uhr zu Ende. Im Ortsteil Lobenrot brannte der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses. Glücklicherweise hatte eine Hausbewohnerin das Knistern des Feuers gehört und Feuerwehr und Mitbewohner alarmiert.

Dank des schnellen Eintreffens aller drei Abteilungen der Aichwalder Feuerwehr, konnte der Brand rasch eingedämmt und noch größerer Schaden vermieden werden. Parallel zum Löschangriff, der von innen mit einem Rohr und außen mit 3 Rohren durchgeführt wurde, setzte die Feuerwehr zwei Wassersauger ein, mit denen das im Gebäude befindliche Löschwasser aufgenommen und beseitigt wurde. Dadurch konnte ein zusätzlicher Wasserschaden weitestgehend vermieden werden. Dennoch beläuft sich der Schaden nach ersten Schätzungen auf ca. 100.000 Euro. Inklusive Nachlöscharbeiten dauerte der Einsatz 4 Stunden.

Im Einsatz war die Feuerwehr Aichwald mit allen 5 Fahrzeugen und 40 Feuerwehrangehörigen, die Feuerwehr Esslingen mit einer Drehleiter und 3 Feuerwehrangehörigen, Polizei, Rettungsdienst und die Bereitschaft des DRK Ortsvereins Aichwald.

An dieser Stelle bedanken wir uns bei Familie Schall und Familie Kritzner vom Gasthaus Waldhorn, die die Einsatzkräfte mit Mineralwasser und Kaffee versorgt haben – herzlichen Dank!
Einsatzbild-1 Einsatzbild-2 Einsatzbild-3
© Copyright 2003 - 2010 Freiwillige Feuerwehr Aichwald