Freiwillige Feuerwehr Aichwald Freiwillige Feuerwehr Aichwald
.:Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Aichwald!:.
Einsatzbericht wurde bis jetzt 627 mal gelesen!
Einsatz Küchenbrand Freiwillige Feuerwehr Aichwald
Küchenbrand
Einsatzart: Brand 3
Einsatzort: Aichschieß
Einsatzfahrzeuge: (LF16/12)LF16/12 (LF8/Aichschiess)LF8/Aichschiess (LF8/Aichelberg)LF8/Aichelberg
Einsatzkräfte: 16
Einsatzbericht:
Am Freitag, 12. Februar 2010, wurde die Aichwalder Feuerwehr um 10:10 Uhr zu einem „Küchenbrand“ in den Rechbergweg im Ortsteil Aichschieß alarmiert.

Eine Hausbewohnerin hatte einen Kochtopf voller Öl auf dem eingeschalteten Herd stehen lassen und das Haus verlassen. Zum Glück hatte sie in ihrer Wohnung einen Rauchmelder installiert. Als dieser wegen des
Rauches Alarm auslöste, hörte das der Hausmitbewohner.

Er machte sich auf die Suche und sah durch die Fenster im Erdgeschoss, dass die Wohnung völlig verraucht war. Beherzt schlug er die Scheibe der Terrassentür ein und verschaffte sich Zutritt zur Wohnung und verbrachte den Topf mit dem brennenden Öl ins Freie. Währenddessen alarmierte seine Frau die Aichwalder Feuerwehr.

Nachdem es sich um einen Brand in einem Wohnhaus handelte, alarmierte die Feuerwehrleitstelle Esslingen alle drei Einsatzabteilungen der Aichwalder Feuerwehr. Vor Ort waren je ein Fahrzeug der Abteilung Aichschieß(LF 8) und der Abteilung Schanbach(LF 16/12). Das ausgerückte Fahrzeug der Abteilung Aichelberg(LF 8) konnte den Einsatz auf der Anfahrt abbrechen.

Dieser Vorfall hat wieder einmal gezeigt, wie wichtig es ist, dass man in privaten Haushalten Rauchmelder installiert. – Rauchmelder retten Leben! In Deutschland könnten jedes Jahr rund 800 Menschen noch leben, wären in ihren Häusern und Wohnungen Rauchmelder installiert gewesen!

Wäre in dieser Wohnung im Rechbergweg kein Rauchmelder installiert gewesen und hätte ihn der Mitbewohner nicht gehört und beherzt reagiert, wäre der Schaden ungleich höher gewesen, als die von der Polizei geschätzten 1.500 Euro für die Renovierungskosten.
Einsatzbild-1
© Copyright 2003 - 2010 Freiwillige Feuerwehr Aichwald