Freiwillige Feuerwehr Aichwald Freiwillige Feuerwehr Aichwald
.:Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Aichwald!:.
Einsatzbericht wurde bis jetzt 1015 mal gelesen!
Einsatz Heftiges Gewitter mit Blitzeinschlag Freiwillige Feuerwehr Aichwald
Heftiges Gewitter mit Blitzeinschlag
Am frühen Samstagmorgen des 27. Juni 2009, tobte ein heftiges Gewitter über Aichwald - begleitet von einer extrem hohen Blitzrate und heftigen Regenfällen.

Erfreulicherweise musste die Aichwalder Feuerwehr nur zu einem Einsatz ausrücken. Die Feuerwehrleitstelle alarmierte die "Kleinschleife Tag" der Abteilung Schanbach. Mit einem Vorausfahrzeug und dem Löschgruppenfahrzeug LF 16-12 rückten die Aichwalder Floriansjünger zum Ort des Geschehens aus.

Am Ende der Karlstraße im Ortsteil Krummhardt hatte der Blitz in eine hohe Birke eingeschlagen.
Durch den Blitzschlag brach der Baum in der Mitte ab, stürzte über den zur Aichschießer Kläranlage führenden Feldweg und beschädigte auf dem gegenüber liegenden Nachbargrundstück einen weiteren Baum. Der Rest der Birke war in der Stammmitte bis zum Boden gespalten. Es bestand die Gefahr, dass das Überbleibsel der stattlichen Birke auf den Feldweg stürzen könnte.

Mittels Motorsäge wurde der Feldweg frei gemacht. Der Rest des Baumes wurde mit einem Seil gesichert und dann vollends gefällt.

Im Einsatz waren 9 Feuerwehrleute. 5 weitere waren im Haus der Feuerwehr in Bereitschaft.
Einsatzbild-1 Einsatzbild-2
© Copyright 2003 - 2009 Freiwillige Feuerwehr Aichwald