Freiwillige Feuerwehr Aichwald Freiwillige Feuerwehr Aichwald
.:Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Aichwald!:.
Einsatzbericht wurde bis jetzt 819 mal gelesen!
Einsatz Wohnungsbrand in Wohn- und Geschäftshaus Freiwillige Feuerwehr Aichwald
Wohnungsbrand in Wohn- und Geschäftshaus
Einsatzart: Brand 4
Einsatzort: Schanbach
Einsatzfahrzeuge: (MTW Einsatzleitfahrzeug)MTW-Einsatzleitfahrzeug (HLF 20)HLF (LF16/12)LF16/12 (LF8/Aichschiess)LF8/Aichschiess (LF8/Aichelberg)LF8/Aichelberg
Einsatzkräfte: 50
Einsatzbericht:
Heute wurde die gesamte Aichwalder Feuerwehr um 11:07 Uhr alarmiert: Brand 4, Wohnungsbrand. In einem Wohn- und Geschäftshaus in der Hauptstraße im Ortsteil Schanbach, brannte eine Wohnung im 1. Obergeschoss.

Dichter Rauch und immer wieder aufflammender Unrat, der in der ganzen Wohnung gelagert war, erschwerten die Löscharbeiten. Während die Aichwalder Feuerwehr sich über Treppenhaus und Wohnungstür Zugang verschaffte, ging die Drehleiter der Feuerwehr Esslingen an der Vorderseite des Gebäudes in Stellung.

Es war nicht bekannt, ob sich noch jemand in der Wohnung befindet. Deshalb wurden drei Trupps unter Atemschutz in die Wohnung geschickt, um sie zu durchsuchen. Schließlich stand fest, dass sich niemand in der Wohnung befunden hatte.

Um auf Nummer sicher gehen zu können, wurde die Wohnung geräumt. Ein Aichwalder Transportunternehmer brachte hierzu einen 10 m³ fassenden Container zur Einsatzstelle.

Während des Einsatzes hatte die Polizei die Hauptstraße voll gesperrt.

Im Einsatz waren:

Feuerwehr Aichwald mit fünf Fahrzeugen (HLF 20, LF 16-12, 2 LF 8, MTW), Feuerwehr Esslingen mit drei Fahrzeugen (ELW, Drehleiter, LF 16-12), Rettungsdienst und Notarzt mit vier Fahrzeugen (2 RTW, NEF, ELW), der Helfer-vor-Ort des DRK Aichwald mit einem Fahrzeug (Geländewagen) und die Polizei mit drei Streifenwagen.

Foto: Süddeutsche Mediengesellschaft
Einsatzbild-1 Einsatzbild-2 Einsatzbild-3
© Copyright 2003 - 2017 Freiwillige Feuerwehr Aichwald